Das ist die Philosophie von Gondrom Marketing


 Die Philosophie einer Unternehmung umfasst die grundsätzlichsten Werte, auf die jegliche Handlungen aufbauen. Ähnlich dem Fundament für das Haus, erfüllen diese Leitlinien die Anforderungen an Stabilität und Richtungsweisung, die für eine Unternehmung unabdingbar ist.

 

An dieser Stelle möchten wir Ihnen die Leitlinien von Gondrom Marketing vermitteln.

 

Leistung muss sinnhaft sein

 

Sie können nicht immer wissen, welche Maßnahme für Ihr Vorhaben die richtige ist. Gerade deshalb wird u.a. um eine Beratung ersucht. Umso wichtiger ist es, dass Ihr Berater darauf achtet, dass Art und Umfang der Maßnahmen für Ihre Situation passend sind. Leistungen, die für Sie keinen Sinn ergeben, werden Ihnen auch keinen Nutzen stiften.

Deshalb erbringen wir nur dann eine Leistung für Sie, wenn wir auch tatsächlich helfen können und achten darauf, dass Leistungen bedarfsgerecht ausgestaltet sind. Um das gewährleisten zu können, folgen wir einem klaren Ablaufprozess. Evaluation -> Strukturierung -> Analyse -> Planung -> Umsetzung

 

leben heißt lernen

 

So wie Sie von uns, lernen auch wir von Ihnen. Um überhaupt nutzenstiftende Leistungen erbringen zu können, müssen wir Sie und Ihre Unternehmung kennenlernen. Darüber hinaus betrachten wir jede Situation von Neuem, denn so wie Ihre Unternehmung, sind auch Ihre Anforderungen einzigartig.

Deshalb halten wir nicht an Standardlösungen fest, sondern lassen uns voll und ganz auf Sie und Ihre Unternehmung ein, um passgenaue Leistungen zu erarbeiten.

 

Hinter einer Unternehmung stehen immer Menschen

 

Einen Betrieb als Sachgegenstand wahrzunehmen ist möglich, allerdings ist das Risiko hoch wichtige Vorgänge zu übersehen. Ihre Unternehmung ist in der Regel ein komplexes Gebilde aus Menschen, die in den unterschiedlichsten Bezügen zu Ihrer Unternehmung stehen. Dazu gehören nicht nur Ihre Mitarbeiter, sondern beispielsweise auch Ihre Kunden und Zulieferer.

Deshalb ist es uns wichtig, die Menschen mit ihren Bedürfnissen und Werten zu verstehen, und nicht nur Zahlen als Maß der Lösungsfindung heranzuziehen.  

 

Verständlichkeit bildet Vertrauen

 

Gerade Beratungsdienstleistungen sind mitunter hochintegrative Prozesse. Umso wichtiger wird dabei eine nachvollziehbare Kommunikation der Maßnahmen. Umständlich und mit Fachtermini ausgestaltete Programme klingen herausragend, doch was bringt Ihnen das, wenn Sie in zumindest teilweisem Unverständnis verbleiben?

Deshalb ist es uns wichtig, auf klare und verständliche Weise mit Ihnen zusammen an Lösungen zu arbeiten. So steigt nicht nur Ihr Integrationspotential, sondern auch die Bewertbarkeit der Leistungen.

 

Möglichkeiten schaffen Entscheidungsfreiheit

 

Oft wird nach dem sagenumwobenen "One-Best-Way" gesucht. Dabei bleiben mitunter Lösungsansätze auf der Strecke, die für Ihr Vorhaben sehr interessant gewesen wären. Wenn Sie diese aber nicht kennen, können Sie sich auch nicht dafür entscheiden.

Deshalb suchen wir immer nach Variationen bzw. Alternativen, um Ihr Entscheidungsfreiheit zu vergrößern. Auch wenn wir eine Empfehlung aussprechen sind ja letztlich Sie der Verantwortungsträger. Darum sollten Sie Ihre Möglichkeiten kennen.

 

Reproduzierbarkeit ist Nachhaltigkeit

 

Beratungsleistungen können Sie immer wieder wahrnehmen. Für die Beraterkasse ist das natürlich eine gute Sache. Doch gerade für kleinere Betriebe oder Einzelunternehmer steigen die Kosten schnell unverhältnismäßig an. Dabei können erarbeitete Konzepte in vielen Fällen durchaus auch von Ihnen oder Ihren Mitarbeitern übernommen werden.

Deshalb sind eine nachvollziehbare Struktur und Dokumentation der Leistung, sowie die Möglichkeit zu einer entsprechenden Schulung und/oder Training, ein erklärtes Ziel von uns. Maßnahmen sollten auch dann Bestand haben, wenn Sie ohne einen Berater weiter arbeiten.